Und, wem gehört die Landschaft nun wirklich?

Antworten und Eindrücke vom 6. Raumplanungssymposium