Aktuell

Kurhaus am Semmering, Arch. Krauß & Tölk, 1909

Dass Gesundheitsbauten und ihre Umgebung maßgeblich zur Genesung beitragen, lag für Generationen von MedizinerInnen und ArchitektInnen auf der Hand. Geänderte Rahmenbedingungen haben die Bedeutung der Gestaltung jedoch in den Hintergrund treten lassen, ist doch kaum eine Bauaufgabe heute so komplex, wie jene eines Krankenhauses. Nationale und internationale ExpertInnen stellen gesamtheitliche Konzepte und zeitgemäße Gestaltungsmöglichkeiten vor.

Cover-Bild: Kasematten und Neue Bastei (Neue Galerie) Wiener Neustadt, Architektur: Bevk perović arhitekti d.o.o.

Der vierte Band der Reihe "Architektur in Niederösterreich" wird das Architekturgeschehen zwischen 2010 und 2020 in Niederösterreich dokumentieren wie illustrieren und in sieben typologischen, von Essays begleiteten Kapiteln jene Bauwerke vorstellen, die von höchster baukultureller Qualität und beispielhaft in allen Landesvierteln zu finden sind.

Etwa 20 Jahre nach dem ersten "Symposium unterwegs" und 30 Jahre nach dem Abtragen des Eisernen Vorhangs sollen ausgewählte Regionen an der Grenze zwischen Österreich und seinen Nachbarländern Tschechien, Slowakei und Ungarn in zweitägigen Exkursionen (wieder) besucht und analytisch betrachtet werden.

Landschaft, filmisch erzählt

Filmvorführung, Gespräch

Ein Filmscreening zum Thema Landschaft im Film mit einer Auswahl an Kurzfilmen von Johann Lurf und Corné Strootman.

In HOLZ BAU WEISE!

Exkursion

Anhand von Bauwerken, die 2019 und 2021 mit dem Niederösterreichischen Holzbaupreis prämierten wurden, werden die vielseitigen Vorzüge des Baustoffs Holz aufgezeigt und beste planerische Lösungen sowie die hohe Ausführungsqualität von BauherrInnen und PlanerInnen vorgestellt.